steuerungs_klingel.jpg

Relais für Geistes- und Kulturwissenschaft

Das Relais- für Geistes- und Kulturwissenschaft (RfGK), 2014 gegründet von Roman Banzer & Hansjörg Quaderer, arbeitet wissenschaftlich und publizistisch auf dem Feld der «Oral History» & verfolgt zusammen mit Roy Sommer vom Zentrum für Erzählforschung, Universität Wuppertal, das Projekt «Liechtenstein erzählen». Bd. 1 «Demokratische Momente» und Bd. 2 «Aufbrüche» sind 2017 bzw. 2019 im Limmat Verlag, ZH, erschienen. Das RfGK organisiert transdisziplinäre Tagungen & Lesungen.